QSC meldet Zahlen

Dienstag, 12. August 2003 11:17

QSC AG (WKN: 513700): Das deutsche Telekommunikationsunternehmen QSC hat die Zahlen für das zweite Quartal 2003 bekannt gegeben. Demnach wurden Umsatz und Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr so deutlich verbessert, dass sowohl Umsatz- als auch Ergebnis-Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2003 angehoben werden konnten.

So hat QSC im zweiten Quartal 2003 einen Umsatz in Höhe von 28,3 Millionen Euro verbucht. Im zweiten Quartal 2002 waren es lediglich 12,0 Millionen Euro. Maßgeblich für diesen deutlichen Anstieg war allerdings sicherlich die Übernahme des Sprach-Carriers Ventelo gegen Ende 2002, dessen Zahlen im ersten Halbjahr 2002 noch keine Berücksichtigung gefunden hatten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...