QSC erschließt neues Geschäftsfeld und gewinnt AOL als ersten Kunden

Donnerstag, 19. August 2004 16:39

QSC AG (WKN: 513700<QSC.FSE>): Die QSC AG, Köln, weitet ihre Tätigkeit auf Netzwerkdienstleistungen für Carrier aus und gewinnt AOL in Deutschland als ersten Kunden in diesem neuen Geschäftsfeld. Ab Oktober 2004 nutzt AOL das Netz des bundesweiten Telekommunikationsanbieters, um Breitbandkunden an die eigene Infrastruktur anzubinden.

Der Einstieg in das Carrier-to-Carrier Geschäft erfordert im laufenden Geschäftsjahr den Aufbau einer entsprechenden Plattform. Diese Investitionen erlauben zugleich die Anbindung weiterer Internet Service Provider und Carrier, die ab 2005 einen Umsatzbeitrag erwarten lassen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...