Qatar Telecom übernimmt Wataniya

Montag, 5. März 2007 00:00

KATAR - Die Qatar Telecom (Qtel) hat sich nach einem Bericht der Kuwait Times 51 Prozent an der kuwaitischen Wataniya Telecom gesichert. Die Mehrheit an dem kuwaitischen Mobilfunkspezialisten lies sich Qtel (WKN: 789978<QJX1.BER>) dem Bericht zufolge 3,6 Mrd. US-Dollar kosten.

Der Deal, der bereits in der Vorwoche unterzeichnet wurde, könnte innerhalb der nächsten fünf Tage offiziell bekannt gegeben werden, heißt es. Im Rahmen der Transaktion wird sich Kuwait Project (KIPCO) von seiner 51%igen Beteiligung an dem Unternehmen trennen und 233.688 Aktien für umgerechnet 3,6 Mrd. US-Dollar an Qtel verkaufen, wird KIPCO-Chef Faisal al-Ayyar zitiert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...