Q1-Zahlen bei Singulus

Montag, 5. Mai 2003 10:16
Singulus Technologies

Singulus Technologies AG (WKN: 723890): Der DVD-Anlagenbauer Singulus Technologies hat die Zahlen für das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres bekannt gegeben. Demnach konnte der Umsatz im Jahresvergleich gesteigert werden, der Gewinn ging jedoch leicht zurück. Der Auftragseingang hingegen legte, ebenfalls im Jahresvergleich, deutlich zu.

Im ersten Quartal 2003 hat Singulus Technologies einen Umsatz in Höhe von 56,9 Millionen Euro erreicht. Das entspricht einer Steigerung im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal, in dem Singulus 53,5 Millionen Euro umgesetzt hatte, von rund sechs Prozent. Gleichzeitig allerdings musste Singulus einen Rückgang des Periodenüberschusses von 6,1 auf 5,8 Millionen Euro hinnehmen, der allerdings unter anderem durch höhere Ausgaben für Forschung und Entwicklung bedingt ist. Der Auftragseingang aber stieg im Jahresvergleich um rund 66 Prozent von 77,5 auf 128,6 Millionen Euro.

Meldung gespeichert unter: DVD (Digital Versatile Disc, Digital Video Disc)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...