Q-Cells will sich zum Komplettanbieter wandeln

Dienstag, 14. September 2010 10:05
Q-Cells_Logo.gif

DÜSSELDORF (IT-Times) - Das deutsche Solarunternehmen Q-Cells SE (WKN: 555866) steht vor einer Umstrukturierung. Man will sich zu einem Solar-Komplettanbieter wandeln.

Künftig will Q-Cells für Kunden Systemlösungen anbieten. Diese sollen vom Modul bis hin zu einer individuellen Photovoltaik-Anwendung reichen. Dies teilte Nedim Cen, Vorstandsvorsitzender von Q-Cells, dem <img alt="undefined" src="fileadmin/img/icons/external_link_new_window.gif"></img>Handelsblatt mit.  In Zukunft plant Q-Cells daher die Entwicklung von entsprechenden Komponenten zusammen mit strategischen Partnern. Auch soll der Vertrieb entsprechend organisiert werden. Der Fokus liege aber auf der Tatsache, so Cen, dass für den Kunden alles „aus einer Hand“ kommen solle.

Meldung gespeichert unter: Global PVQ

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...