Q-Cells treibt Verkaufsprozess voran

Donnerstag, 31. Mai 2012 11:39
Q-Cells_Logo.gif

BITTERFELD-WOLFEN (IT-Times) - Es geht voran bei dem Verkauf des Solarmodulherstellers Q-Cells. Die Wirtschaftskanzlei Latham & Watkins soll dem Unternehmen bei seinem letzten Gang beratend zur Seite stehen.

Bei der insolventen Q-Cells muss alles unter den Hammer, egal ob Vermögensgegenstände oder die Produktionsstätten in Deutschland und Asien. Dabei sind gleich mehrere Länder, nämlich Deutschland, die USA, Frankreich, Italien und Asien, insbesondere China, von Bedeutung. Die internationale Wirtschaftskanzlei Latham & Watkins soll nun dem gefallenen Solar-Riesen bei den Verkaufsverhandlungen beratend zur Seite stehen, wie aus einer Pressemitteilung hervor geht.

Meldung gespeichert unter: Global PVQ

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...