Q-Cells sichert Silizium-Lieferungen ab

Donnerstag, 31. Juli 2008 18:31
Q-Cells_Logo.gif

BITTERFELD-WOLFEN - Die Q-Cells AG hat heute angekündigt, dass man mit dem kanadischen Silizium-Lieferanten Bécancour Silicion Inc. einen bestehenden Vertrag über die Lieferung von Solarsilizium für die Jahre 2010 bis 2013 verlängert habe.

Vorgesehen ist die Lieferung des wichtigsten Grundstoffes zur Herstellung von Solarzellen, im Umfang von 6.000 Tonnen jährlich. Für das Jahr 2010 seien zudem bereits fixe Preise vereinbart worden. Die Preise für die Folgejahre 2011 bis 2013 seien jedoch flexibel.

Meldung gespeichert unter: Global PVQ

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...