Q-Cells erhält Lieferauftrag aus den USA

Dienstag, 8. März 2011 16:18
Q-Cells_Logo.gif

BITTERFELD-WOLFEN (IT-Times) - Q-Cells Nordamerika, ein Tochterunternehmen der Q-Cells SE, hat einen Vertrag mit der US-amerikanischen SunPower Corp. über die Lieferung von Solarzellen abgeschlossen.

Wie Q-Cells heute mitteilte, wird das Unternehmen 83 Megawatt-Solarzellen an SunPower liefern. SunPower wolle die Solarzellen „in ausgewählten gewerblichen Solaranlagen sowie in großen Solarparks“ einsetzen. Marc van Gerven, Geschäftsführer von Q-Cells Nordamerika, wertet den Auftrag als Chance, sich auf dem Solarmarkt besser zu positionieren.

Meldung gespeichert unter: Global PVQ

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...