Publicis will Sapient für 3,7 Mrd. US-Dollar kaufen

Digitales Marketing

Montag, 3. November 2014 08:32
Publicis Groupe

PARIS (IT-Times) - Die weltweit drittgrößte Werbeagentur Publicis Groupe will den digitalen Werbe- und Marketingspezialisten Sapient für 3,7 Mrd. US-Dollar in bar übernehmen, um sein Wachstum zu beschleunigen.

Das Übernahmeangebot entspricht nach Publicis-Angaben 25 US-Dollar pro Sapient-Aktie, was einem Aufpreis von rund 44 Prozent gegenüber dem Schlusskurs am vergangenen Freitag entspricht, wie Reuters berichtet. Publicis-Chef Maurice Levy hofft so das Wachstum im Werbekonzern wieder ankurbeln zu können, nachdem die Publicis Groupe zuletzt in Sachen Wachstum hinter Rivalen wie WPP und Interpublic zurück blieb.

Meldung gespeichert unter: Online-Werbung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...