PT Telekomunikasi mit leichtem Gewinnrückgang

Freitag, 31. Oktober 2008 11:47

JAKARTA - Der größte indonesische Telefonnetzbetreiber PT Telekomunikasi Indonesia Tbk. (Nasdaq: TLKM, WKN: 898255) konnte in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2008 den Umsatz steigern. Allerdings war der Gewinn leicht rückläufig.

PT Telekomunikasi hat in den ersten neun Monaten 2008 einen operativen Umsatz in Höhe von rund 44,6 Billionen Rupien erwirtschaftet. Das entspricht rund 4,72 Mrd. US-Dollar. Im Vergleichszeitraum 2007 waren 43,64 Billionen Rupien ausgewiesen worden. Das Ergebnis vor Steuern sank von 19,15 Billionen Rupien in den ersten neuen Monaten 2007 auf 16,93 Billionen Rupien in den aktuell abgelaufenen neun Monaten. Damit konnte PT Telekomunikasi ein Nettoergebnis von 8,91 Billionen Rupien erzielen. Im Vergleichszeitraum 2007 waren dies 9,81 Billionen Rupien gewesen.

Meldung gespeichert unter: PT Telekomunikasi Indonesia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...