PSI-Tochter erhält Auftrag von chinesischer Shougang Group

Dienstag, 21. September 2010 12:06
PSI Unternehmenslogo

PEKING / BERLIN (IT-Times) - Das chinesiche PSI-Tochterunternehmen (WKN: A0Z1JH)PSI Information Technology Co. Ltd. hat von der Shougang Qian`An Co. Ltd. den Auftrag zur Einführung des Produktionsmanagementsystems PSImetals 5 begonnen.

Die PSI Information Technology soll mit seinen Softwareprodukten jeweils zwei Stahlwerke und Warmwalzwerke planen. Das neue System PSImetals 5 soll dabei helfen. Es basiert auf der PSImetals Planning und bietet einen internen Kapazitätsabgleich für die Ansprüche bei der Stahlerzeugung und des Walzenwerks. PSImetals 5 unterstützt alle Vorgänge des Produktionsprozesse.

Meldung gespeichert unter: PSI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...