PSI liefert Software für Gazprom - Auftrag aus Russland

Donnerstag, 22. März 2012 13:04
PSI Unternehmenslogo

BERLIN (IT-Times) - Die PSI AG hat einen Auftrag des russischen Energie-Giganten Gazprom erhalten. Gegenstand der Order ist Leitsystem-Software für den Gastransport im Osten des Riesenreiches.

Wie die PSI AG (WKN: A0Z1JH) heute mitteilte, wurde der Auftrag zur Lieferung von Leitsystemsoftware für Kompressor-Stationen der Pipeline Sachalin-Khabarovsk-Vladivostok von einem Gazprom-Tochterunternehmen erteilt. Die beiden Unternehmen arbeiten bereits seit geraumer Zeit zusammen. Über das Auftragsvolumen machte die PSI AG keine Angaben.

Die PSI AG entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte Lösungen für das Energiemanagement, Produktionsmanagement sowie Infrastrukturmanagement für Verkehr und Sicherheit. (haz)

Meldung gespeichert unter: PSI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...