PSI erhält Auftrag aus Indonesien

Produktionsmanagement

Mittwoch, 12. Dezember 2012 15:44
PSI Unternehmenslogo

BERLIN (IT-Times) - Ein indonesischer Stahlhersteller setzt in puncto Produktionsmanagement auf die PSI AG. Eine Lösung von PSI soll für die Flachstahlproduktion eingesetzt werden.

Die Krakatau Steel in Indonesien hat einen Auftrag an die PSI AG vergeben. PSI soll das Produktionsmanagementsystem PSImetals als Kernlösung für die Flachstahlproduktion implementieren. Die PSI-Lösung soll das bisherige Prozessleitsystem für die Produktion von Brammen, Coils und Blechen ersetzen. Abgedeckt werden damit die Bereiche Stahlerzeugung, Stranggießen, Warmbandstraße und Kaltwalzwerk.

Meldung gespeichert unter: PSI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...