PSI AG peilt Umsatz von mehr als 170 Mio. Euro an

Dienstag, 26. April 2011 10:32
PSI Unternehmenslogo

BERLIN (IT-Times) - Die PSI AG, ein deutsches Softwareunternehmen, gab heute erste Zahlen zum ersten Quartal 2011 bekannt. Auf Basis des gestiegenen Umsatzes und des um 21 Prozent verbesserten Nettoergebnisses, festigt PSI die Unternehmensziele auf Jahressicht.

Gegenüber dem Vorjahreswert von 37,1 Mio. Euro erwirtschaftete die PSI AG im ersten Quartal 2011 einen Unternehmensumsatz von 38,8 Mio. Euro. Das Segment Energiemanagement verbuchte einen Umsatzanstieg von drei Prozent und trug mit 16 Mio. Euro zum Unternehmensumsatz bei. Im Bereich Produktionsmanagement verbesserte sich die PSI AG um 19 Prozent auf 18,5 Mio. Euro. Der Umsatz im Bereich Infrastrukturmanagement sank allerdings um 29 Prozent auf 4,3 Mio. Euro. Das Softwareunternehmen PSI verbuchte innerhalb der ersten drei Monate des Jahres 2011 beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) ein Wachstum von 19 Prozent auf 2,1 Mio. Euro. Das Nettoergebnis habe sich um 21 Prozent auf 1,4 Mio. Euro erhöht. Auch der Auftragseingang sei um 20 Prozent auf 54 Mio. Euro gestiegen. Weitere Zahlen lagen bisher nicht vor.

Meldung gespeichert unter: PSI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...