ProSiebenSat.1 übernimmt Game-Publisher Aeria Games Europe

Online- und Mobile Games

Donnerstag, 27. Februar 2014 11:50
ProSiebenSat.1 Media

UNTERFÖHRING (IT-Times) - Die ProSiebenSat.1Media AG baut das Games-Segment weiter aus: Über die Tochtergesellschaft ProSiebenSat.1 Games akquiriert die Privatsendergruppe den Online- und Mobile Games-Publisher Aeria Games Europe.

ProSiebenSat.1 übernimmt von der US-amerikanischen Muttergesellschaft Aeria Games & Entertainment Inc. neben dem Unternehmenssitz in Berlin mit 190 Mitarbeitern alle internationalen Spiel-Lizenzen für PC und diverse Mobile Game Franchises. Im Zuge der Übernahme wolle man nun seine sämtlichen Games-Aktivitäten in Berlin konzentrieren, hieß es heute von Seiten der ProSiebenSat.1 Media AG. Unter dem Namen SevenGames soll der neue Publisher künftig in 35 Ländern, darunter die USA, Kanada, Brasilien und Argentinien, seine Online- und Mobile Games anbieten. Über das finanzielle Volumen des Deals machte die ProSiebenSat.1 Media AG keine Angaben.

Meldung gespeichert unter: Online-Games

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...