ProSiebenSat.1: Neuer Chefaufseher kommt von SAP

Personalie

Freitag, 27. Juni 2014 12:16
ProSiebenSat.1 Media

MÜNCHEN (IT-Times) - Der neue Aufsichtsratsvorsitzende der ProSiebenSat.1 Medien AG wurde bereits erwartet. Seine Wahl fiel nicht überraschend aus. Dafür muss er hoch gesteckte Ziele erreichen.

Der neue Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Werner Brandt wurde gestern von der Hauptversammlung von ProSiebenSat.1 gewählt, der bis zum 30. Juni 2014 der Finanzvorstand bei der SAP AG ist.

ProSiebenSat.1 verfolgt hohe Ambitionen, bis zum Jahr 2015 soll der Umsatz um 800 Mio. Euro gesteigert werden. Bislang hat der neue Aufsichtsratsvorsitzende noch nicht erklärt, wie seine Pläne zur Erreichung dieser Ziele aussehen.

Dabei steigt der Druck auf die ProSiebenSat.1 Media AG (WKN: PSM777) für neue Umsätze. Im ersten Quartal 2014 fielen diese dürftiger aus, als erhofft. (gng/rem)

Meldung gespeichert unter: Free-TV

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...