ProSiebenSat.1 kann gegenüber RTL weiter Boden gut machen

Free-TV

Mittwoch, 2. Juli 2014 16:33
ProSiebenSat.1 Media

UNTERFÖHRING (IT-Times) - Die ProSiebenSat.1 Media AG hat einige Daten zu den Marktanteilen im deutschen TV veröffentlicht. Demnach konnte das Medienunternehmen zulegen, während ein Wettbewerber Marktanteilsverluste verzeichnete.

Die Sender der ProSiebenSat.1 TV Deutschland, zu denen SAT.1, ProSieben, kabel eins, sixx, SAT.1 Gold und ProSieben Maxx zählen, konnten ihren Marktanteil im ersten Halbjahr 2014 gegenüber 2013 von 27,2 Prozent auf 28 Prozent leicht verbessern. Die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland (RTL, Vox, Super RTL, n-tv, RTL Nitro) verzeichneten dagegen einen Marktanteil von 25 Prozent gegenüber 27,1 Prozentpunkten im Vergleichszeitraum 2013.

Meldung gespeichert unter: Free-TV

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...