Project Spark: Microsoft bringt LittleBigPlanet-Rivalen in Stellung

Videospiele

Donnerstag, 5. Dezember 2013 08:16
Microsoft_Project_Spark.gif

SEATTLE (IT-Times) - Die Idee einer von Nutzer generierten Welt ist nicht neu. Nachdem im Jahr 2008 LittleBigPlant auf Sonys PlayStation 3 (PS3) große Erfolge feierte und ein Jahr später mit Minecraft ein ähnliches Game auf den Markt kam, will auch Microsoft nicht länger außen vorbleiben.

Mit dem „Project Spark“, dass sich noch im Beta-Stadium befindet, will der Windows-Hersteller einen ähnlichen Titel nunmehr auf die Xbox One bringen. In „Project Spark“ können Spieler de facto ihr eigenes Spiel entwickeln, ganz egal ob First Person Shooter oder ein Tower Defense Game - alles ist möglich (siehe Intro-Video).  Zunächst wird „Project Spark“ in der Beta-Phase für Windows 8.1 zur Verfügung stehen, später soll das Game dann auch auf die Xbox One kommen. (ami)

[youtube yzR9kLuG8Ts]

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...