Produktvorstand verlässt überraschend die Software AG

Dienstag, 3. August 2010 16:26
Software AG

DARMSTADT (IT-Times) - Die Software AG (WKN: 330400) will ihre Leitungsstruktur erneuern. Dies gab das deutsche Softwarehaus heute bekannt.

Wie aus einer Mitteilung hervorgeht, hat der Aufsichtsrat der Software AG die Einrichtung eines neuen Leitungsgremiums beschlossen. Die Software AG soll künftig durch das Group Executive Board angeführt werden. Dabei handele es sich um ein achtköpfiges Gremium, in welchem neben dem Vorstand auch die operativen Managementbereiche mit Bereichsvorständen vertreten sind.

Meldung gespeichert unter: Software AG

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...