Pro DV Software testet Umwelt-Monitoring

Mittwoch, 20. Mai 2009 16:52
Pro DV

(IT-Times) - Der deutsche Softwarehersteller Pro DV Software teilte heute mit, gemeinsam mit der TU Dortmund und der TU Dresden ein neues System zum automatisierten Umwelt-Monitoring zu testen. Lösungen aus diesem Bereich ermöglichen die Einschätzung von klimatischen oder wetterbedingten Änderungen und deren Einfluss auf Mensch und Umwelt.

Dabei wird Pro DV Software im Rahmen des von der EU geförderten Projektes „More“ tätig. Dieses hat das Ziel, den Zugriff auf entsprechende Daten zu vereinheitlichen und diese verschiedenen Nutzergruppen zur Verfügung zu stellen. Während die TU Dresden Know-how im Bereich Lebensraumforschung beisteuert, stellt die TU Dortmund die Kommunikationsinfrastruktur. Pro DV ist verantwortlich für den Datenzugriff sowie deren Implementierung und Auswertung. Nachdem nun die Infrastruktur zur Verfügung steht, soll „More“ bis zum Sommer 2009 unter realen Bedingungen getestet werden.

Folgen Sie uns zum Thema Pro DV und/oder Software via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Pro DV

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...