Priceline.com will in Asien expandieren

Mittwoch, 13. März 2002 09:06
Priceline.com

Der Online-Flugticketdienst Priceline.com (Nasdaq: PCLN, WKN: 919819) will demnächst seine Dienste auch in Hong Kong anbieten. Demnach wird eine aktuelle Version seines erfolgreichen Online-Dienstes im April zur Verfügung stehen, heißt es aus Hong Kong.

Der Online-Dienst soll dabei in Zusammenarbeit mit Priceline.com und Hutchison Whampoa betrieben werden. Das Joint Venture will dabei nicht nur in Hong Kong mit einem derartigen Ticket-Service, sondern auch in Singapur und in Taiwan antreten. Über den Zeitpunkt der Expansion nach Singapur und Taiwan wurden keine Details mitgeteilt. Priceline.com konnte in den vergangenen Monaten seine Verluste erheblich reduzieren. Nachdem das Unternehmen noch im Vorjahr ein Minus von 105,1 Mio. Dollar ausweisen musste, gelang es Priceline.com das Minus im vergangenen vierten Quartal auf 1,3 Mio. Dollar zu drücken.

Meldung gespeichert unter: Booking.com

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...