Priceline.com mit höheren Umsätzen

Dienstag, 4. Mai 2004 09:12
Priceline.com

Der Internetspezialist und Flugticket-Verkäufer priceline.com (Nasdaq: PCLN, WKN: 766054) kann im vergangenen Märzquartal mit guten Zahlen aufwarten und die Erwartungen der Analysten übertreffen.

So meldet das Unternehmen ein Umsatzplus von 11,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr, wobei priceline.com 224,1 Mio. US-Dollar umsetzen konnte. Den Umsatzzuwachs führt das Management unter anderem auf die mehrheitliche Übernahme des Internetdienstes Travelweb.com für 20,8 Mio. Dollar zurück. Priceline.com hält nach eigenen Angaben nach nunmehr 85,7 Prozent an Travelweb.com.

Meldung gespeichert unter: Booking.com

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...