Priceline.com kauft niederländische Bookings B.V.

Freitag, 15. Juli 2005 09:11
Priceline.com

NORWALK - Der amerikanische Online-Touristikspezialist Priceline.com (Nasdaq: PCLN, WKN: 766054) hat eigenen Angaben zufolge den niederländischen Buchungs- und Hotelreservierungsspezialisten Bookings B.V. für rund 133 Mio. US-Dollar übernommen.

Im Zuge der Übernahme von Bookings B.V. und Active Hotels, dessen Übernahme bereits im September 2004 erfolgt ist, rechnet priceline.com nunmehr mit einem Buchungsvolumen von 566 bis 570 Mio. Dollar im zweiten Quartal. Die Umsätze sollen sich nach Angaben der Gesellschaft zwischen 265 und 270 Mio. Dollar bewegen, wobei priceline.com einen Nettogewinn zwischen 36 und 40 US-Cent je Aktie erwirtschaften will.

Meldung gespeichert unter: Booking.com

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...