Priceline.com: Gewinn über den Erwartungen

Montag, 4. Februar 2002 16:19
Priceline.com

Der Online-Buchungsservice Priceline.com (Nasdaq: PCLN WKN: 919819), konnte im abgelaufenen vierten Quartal einen Nettogewinn von 3,3 Mio. Dollar einfahren, gegenüber einen Verlust im Vorjahreszeitraum. Damit konnte das Internet-Unternehmen die Gewinnschätzungen der Experten übertreffen, die für diesen Zeitraum lediglich mit einem ausgeglichenen Ergebnis gerechnet hatten. In den Ergebnissen sind allerdings Verluste, die aus dem Verkauf von Aktienoptionen und Anteile entstanden sind, sowie andere außergewöhnliche Belastungen, wie Restrukturierungskosten nicht enthalten. Inklusiver dieser Aufwendungen musste die Gesellschaft einen Nettoverlust von 1,3 Mio. Dollar oder einen Cent je Aktie hinnehmen.

Meldung gespeichert unter: Booking.com

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...