Priceline investiert weitere 250 Mio. Dollar in Chinas cTrip

Online-Reisemarkt

Dienstag, 26. Mai 2015 15:54
Priceline.com

SHANGHAI (IT-Times) - Der Online-Reisespezialist Priceline Group investiert weitere 250 Mio. US-Dollar in die chinesische Online-Reiseseite cTrip.com International, nachdem der amerikanische Buchungsspezialist bereits in 2014 mit 500 Mio. US-Dollar beim chinesischen Marktführer eingestiegen war.

Durch das zusätzliche Investment in Höhe von 250 Mio. Dollar erhöht sich die Beteiligung von Priceline Group an cTrip.com von 5,0 auf 10,5 Prozent. Priceline hat zudem die Option, seine Beteiligung an cTrip International um weitere knapp fünf Prozent auf 15 Prozent aufzustocken. Priceline CEO Darran Huston begründete das Investment unter anderem mit den langfristigen Zukunftsperspektiven im chinesischen Reisemarkt. Als Marktführer dürfte cTrip von diesem langfristigen Trend profitieren, glaubt man bei Priceline.

Meldung gespeichert unter: Ctrip.com International

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...