Priceline investiert 500 Mio. Dollar in Chinas cTrip.com

Online-Reisen

Donnerstag, 7. August 2014 09:11
Priceline.com

NORWALK (IT-Times) - Die amerikanische Online-Reisegruppe Priceline Group wird 500 Mio. US-Dollar in Chinas marktführenden Online-Reiseanbieter cTrip.com International investieren. cTrip-Aktien reagieren euphorisch auf die Nachricht und legen nachbörslich um mehr als zehn Prozent zu.

Das Investment begründet gleichzeitig auch den Ausbau der bisherigen Partnerschaft zwischen beiden Unternehmen, die im Jahr 2012 begonnen hat. Die Partnerschaft soll den Tourismus von und nach China wesentlich fördern, hat Priceline Group damit Zugriff auf mehr als 100.000 Unterkünfte in China. Umgekehrt kann cTrip.com auf mehr als 500.000 Unterkünfte und Partner von Priceline zugreifen. Das Investment in cTrip.com soll über eine Wandelanleihe erfolgen. Zudem hat Priceline Group das Recht, cTrip-Aktien in den nächsten 12 Monaten am offenen Markt zu erwerben. In Verbindung mit der Wandelanleihe dürfte Priceline anschließend bis zu zehn Prozent der ausstehenden cTrip-Anteile halten.

Meldung gespeichert unter: Ctrip.com International

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...