Priceline-Beteiligung cTrip.com wächst kräftig - Erwartungen übertroffen

Online-Reiseindustrie in China

Dienstag, 4. August 2015 15:21
Ctrip.com Unternehmenslogo

SHANGHAI (IT-Times) - Der Online-Reiseanbieter Priceline Group hat bereits viel Geld in Chinas führende Online-Reiseagentur cTrip.com International gesteckt. Die dankt die Investitionen mit einem kräftigen Wachstum. Sowohl Umsatz- und Ergebnis wurden übertroffen.

cTrip.com International (WKN: A0BK6U) hat seinen Umsatz im jüngsten Quartal um 47 Prozent auf 407,7 Mio. US-Dollar gesteigert. Das Hotel- und Flugticket-Buchungsgeschäft wuchsen um 47 bzw. um 45 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Bruttomargen verbesserten sich im jüngsten Quartal um 1,6 Prozentpunkte auf 71,1 Prozent, nachdem das Unternehmen die Vertriebs- und Marketingkosten um 6,1 Prozent gegenüber dem Vorquartal senken konnte.

Meldung gespeichert unter: The Priceline Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...