Presse: Chinesische Allyes plant Nasdaq-IPO

Donnerstag, 18. Januar 2007 00:00

SCHANGHAI - Große Börsengänge chinesischer Unternehmen sind derzeit in Mode. Doch demnächst könnte ein kleinerer IPO anstehen, der jedoch über große Perspektiven verfügt.

Medienberichten zur Folge will der chinesische Online-Werbevermarkter Allyes AdNetwork noch im ersten Halbjahr 2007 an die Nasdaq gehen. Durch den Börsengang wolle das Unternehmen demnach 100 Mio. US-Dollar einnehmen. Zu den Kunden von Allyes gehören namhafte chinesische Internet-Portalbetreiber wie Sina Corp. (Nasdaq: SINA<SINA.NAS>, WKN: 929917<YIN.FSE>) und Tom Online.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...