Posten des COO wird bei Teleplan neu eingeführt

Mittwoch, 4. September 2002 11:50

Das im Nemax 50 notierte Unternehmen Teleplan N.V. (WKN: 916980<TPL.FSE>) hat heute eine Veränderung im Vorstand bekannt gegeben. Demnach wird ab dem 15. September Andre ten Bloemendal die neue Position des Chief Operating Officer (COO) übernehmen.

Voraussetzung ist allerdings noch die Zustimmung der Hauptversammlung im nächsten Mai. Sobald diese vorliegt, wird der 38-Jährige den Posten antreten. Zusätzlich zu seinen Aufgaben wird er noch die Verantwortung für Personalangelegenheiten im Konzern ausführen.

Die Teleplan-Gruppe bezeichnet sich als der weltweit größte Anbieter von Servicelösungen aus einer Hand für die Kommunikations- und Informationstechnologie sowie verwandte Marktsektoren.

Die Aktie von Teleplan tendiert in Frankfurt nahezu unverändert zu gestern bei 6,03 Euro. (cch)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...