PNE Wind: Vorstandsvorsitz und kompletter Aufsichtsrat wird ausgetauscht

Windpark-Projekte

Freitag, 14. August 2015 16:59
PNE Wind

CUXHAVEN (IT-Times) - Der Windpark-Projektierer PNE Wind AG hat heute wichtige Personalentscheidungen im Vorstand und Aufsichtsrat mit geteilt. Dabei wurde auch beschlossen, den gesamten Aufsichtsrat zu wechseln.

Demnach verlässt der Vorstandsvorsitzende Martin Billhardt zum 30. September 2015 das Unternehmen. Darüber hinaus wird der gesamte Aufsichtsrat der PNE Wind AG zum Ablauf der nächsten Hauptversammlung, die am 23. Oktober 2015 stattfinden soll, ausgetauscht.

Interessenskonflikte zwischen Aktionären hätten zu diesem Schritt geführt, so das Unternehmen. Die PNE Wind AG hatte im Vorfeld auf verschiedene Risiken in der eigenen Unternehmensstrategie hingewiesen.

Auch hatte der Windpark-Projektierer zuvor eine Kapitalerhöhung durchgeführt, um sich liquide Mittel zu beschaffen. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema PNE Wind, Windkraft und/oder Windparks via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Windparks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...