PNE Wind gibt sich trotz Umsatzrückgang optimistisch

Quartalszahlen

Montag, 11. Mai 2015 09:21
PNE Wind

CUXHAVEN (IT-Times) - Der niedersächsische Windkraft-Projektierer PNE Wind hat am heutigen Montag seine Quartalszahlen veröffentlicht. In allen signifikanten Kennzahlen mussten die Cuxhavener Einbußen hinnehmen.

So sanken die Umsatzerlöse um über 50 Prozent auf 15,2 Mio. Euro im ersten Quartal 2015, im Vergleich zu einem Umsatz von 32,9 Mio. Euro im Vorjahresquartal. Auch das EBIT ging von minus 0,8 Mio. Euro im Vorjahr, auf minus 6,0 Mio. Euro in 2015 zurück.

Meldung gespeichert unter: Windturbinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...