PMC Sierra und IBM forschen zusammen

Donnerstag, 10. April 2008 17:21
PMC-Sierra

SANTA CLARA - Wie PMC Sierra Inc. (Nasdaq: PMCS, WKN: 882947) und IBM heute bekannt gegeben haben, wollen die beiden US-amerikanischen Technologieunternehmen zusammen an einer neuen Generation von Speicherlösungen arbeiten.

Wie einer von PMC veröffentlichten Pressemitteilung zu entnehmen war, haben die beiden Amerikaner einen Joint Development Vertrag abgeschlossen. Dieser sieht vor, dass eine neue RAID Technologie entworfen werden soll. Basierend auf der PMC-Technologie für Datenübertragungen und der IBM RAID-Technologie wolle man, so PMC, die nächste Generation von Enterprise Servern und Speichersystem-Designs entwickeln.

Meldung gespeichert unter: PMC-Sierra

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...