Pleite bei Kapitalerhöhung von Catalis

Online-Spieleentwicklung

Donnerstag, 9. August 2012 17:34
Catalis

EINDHOVEN (IT-Times) - Die Catalis SE gab heute den Abschluss der Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital bekannt. Das Unternehmen ist jedoch nicht zufrieden.

Der Dienstleister für die digitale Medien- und Unterhaltungsindustrie teilte mit, dass dabei ein Volumen in Höhe von 1.551.608 neuen Aktien von privaten und institutionellen Investoren gezeichnet wurde. Allerdings wurden die Erwartungen hinsichtlich der Kapitalerhöhung seitens der Gesellschaft nicht erfüllt. Insgesamt konnten die Aktionäre der Catalis SE vom 12. Juli bis 25. Juli 2012 bis zu 12.615.366 neue Aktien der Gesellschaft zum Preis von 0,10 Euro je Aktie erwerben. Durch die Kapitalerhöhung steigt das Grundkapital der Gesellschaft von 5.487.172,00 Euro auf 5.642.332,80 Euro. (lim/rem)  

Folgen Sie uns zum Thema Catalis und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Catalis

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...