PlayStation Network Ausfall kostet Sony 171 Mio. Dollar

Dienstag, 24. Mai 2011 10:03
SonyPlayStationNetwork.gif

TOKIO (IT-Times) - Der Ausfall des PlayStation Network hat Sony nach einem Bericht von VentureBeat zufolge 14 Mrd. Yen bzw. 171 Mio. US-Dollar gekostet. Das PlayStation Network war nach einer Cyber-Attacke nahezu einen Monat offline.

Von der Attacke waren rund 77 Millionen registrierte Nutzer betroffen. Die geschätzten Kosten basieren aufgrund der aktuellen Informationen und werden im laufenden Fiskaljahr 2012, welches im März endet, Berücksichtigung finden. In den Kostenschätzungen, die Sony nunmehr angab, sind jedoch etwaige Image-Schäden noch gar nicht berücksichtigt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...