Plan Optik AG schickt Belegschaft in Kurzarbeit

Freitag, 6. Februar 2009 16:29
Plan Optik Unternehmenslogo

ELSOFF - Die Plan Optik AG (WKN: A0HGQS), ein Hersteller von Wafern aus Glas, Glas-Silizium-Kombinationen und Quarz, stellt ab sofort auf Kurzarbeit um.

Wie die Gesellschaft heute mitteilte, gelte das Kurzarbeitsprogramm seit dem 2. Februar 2009 und werde bis zum August desselben Jahres fortgesetzt werden. Betroffen ist die Sparte Optoelektronik, in der 30 Prozent der gesamten Belegschaft beschäftigt sind. Dieser Geschäftsbereich habe sich, anders als die Waferherstellung, nicht stabil entwickelt. Die Produktion von Wafern habe im bisherigen Geschäftsverlauf Stärke gezeigt. In dieser Sparte arbeitet Plan Optik mit Unternehmen unter anderem aus den Branchen Health Care, Pharma und IT zusammen.

Meldung gespeichert unter: Wafer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...