Pixelworks kauft Equator Tech und meldet Zahlen

Freitag, 29. April 2005 14:33

TUALATIN - Der US-Chipspezialist Pixelworks (Nasdaq: PXLW<PXLW.NAS>, WKN: 936000<PXLW.FSE>) übernimmt den US-Halbleiterspezialisten Equator Technologies für rund 109 Mio. US-Dollar in bar. Wie Pixelworks weiter mitteilt, soll sich der Zukauf im laufenden Quartal positiv auf die Gewinnentwicklung der Gesellschaft auswirken. Equator hat sich mit 75 Mitarbeitern insbesondere auf die Entwicklung und Vermarktung von Video-Chips spezialisiert.

Gleichzeitig meldet das Unternehmen Zahlen für das vergangene Märzquartal. Dabei musste Pixelworks einen Umsatzrückgang auf 40,3 Mio. US-Dollar hinnehmen, ein Minus von elf Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...