Pixelpark AG: Auftrag vom Bundesfinanzministerium

Montag, 21. Dezember 2009 16:33

BERLIN (IT-Times) - Die Pixelpark AG (WKN: 126225) konnte sich einen Auftrag des Bundesfinanzministeriums (BMF) sichern. Dieser umfasste die Umsetzung eines mobilen Portals.

Unter der Adresse m.bundesfinanzministerium.de soll die Plattform künftig online verfügbar sein. Ziel des Portals sei es, Informationen rund um die Finanzpolitik künftig auch mobil abrufen zu können. Ein redaktionelles Angebot soll dabei durch verschiedene Video-Inhalte ergänzt werden. Die Konzeption und Umsetzung des neuen Portals lag dabei in den Händen von Pixelpark. Das deutsche Media-Unternehmen mit dem Schwerpunkt Internet und Mobilfunk gab den Auftrag allerdings erst jetzt anlässlich des Startes des neuen Angebotes bekannt.

Meldung gespeichert unter: Pixelpark

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...