P&I: Überraschender Abgang von Vorstand Erik Massmann

Personalie

Mittwoch, 5. September 2012 11:57
P_I_Logo.jpg

WIESBADEN (IT-Times) - Erik Massmann verlässt zum Monatsende die P&I Personal & Informatik AG. Bislang ist eine Neubesetzung des vakant werdenden Amtes offenbar nicht erfolgt.

Wie der deutsche Softwareanbieter für die Personalwirtschaft heute mitteilte, habe man am gestrigen Abend eine Vereinbarung getroffen, nach der Erik Massmann die P&I Personal & Informatik AG (WKN: 691340) zum 30. September vor Ablauf seines Vertrages verlässt. Gründe für die überraschende Demission Massmanns, der seit dem 1. September 2010 als Vorstand für die Ressorts Finance, Administration, Human Resources, Investor Relations und Legal bei P&I verantwortlich zeichnete, nannte das Unternehmen nicht. Man danke Massmann jedoch für den erfolgreichen Einsatz für die Gesellschaft. Sollte P&I bis Monatsende keinen Nachfolger für Erik Massmann bestallen, würde Co-Vorstand Vasilios Triadis, dem die Bereiche Strategy, Marketing, Sales, Development und Consulting unterstehen, den Software-Anbieter alleine führen.

Meldung gespeichert unter: P&I Personal & Informatik

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...