P&I baut Position in der Schweiz aus - Übernahme von Mirus Software AG

Akquisition

Montag, 27. Februar 2012 16:19
P_I_Logo.jpg

WIESBADEN (IT-TIMES) - Die P&I Personal & Informatik AG meldete heute einen Zukauf in der Schweiz. Der deutsche Softwareanbieter für die Personalwirtschaft übernimmt die Davoser Mirus Software AG.

Mirus ist ein Schweizer Anbieter von Backoffice-Software für die Hotel-, Gastro- und Touristikbranche und nach Angaben der P&I Personal & Informatik AG (WKN: 691340) Marktführer in der Schweiz. P&I verspricht sich von der Akquisition eine Verstärkung der eigenen Marktposition auf dem Schweizer Markt. Zum Kaufpreis der Aktien der Mirus Software AG machte P&I keine Angaben.

Meldung gespeichert unter: P&I Personal & Informatik

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...