Photovoltaik-Markt legt in 2010 deutlich zu - 18,2 Gigawatt installiert

Mittwoch, 16. März 2011 10:56
Suntech Power Holdings

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der Solarmarkt ist auch im vergangenen Jahr kräftig gewachsen. Nach Angaben der Marktforscher aus dem Hause Solarbuzz hat die Solarindustrie im vergangenen Jahr weltweit über 82 Mrd. US-Dollar umgesetzt, wobei Solarprodukte mit einer Kapazität von 18,2 Gigawatt installiert wurden, ein Zuwachs von 139 Prozent gegenüber 2009.

Im Vorjahr setzte die weltweite Solarindustrie bereits 40 Mrd. Dollar um, womit der Markt in 2009 nochmals um 105 Prozent zulegte, so die Solarbuzz-Analysten. Um ihr Geschäft weiter auszubauen, haben Solarfirmen in den vergangenen 12 Monaten weitere Mittel in Höhe von mehr als zehn Mrd. Dollar aufgenommen, wissen die Analysten.

Die größten Solarmärkte in 2010 waren demnach Deutschland, Italien, die Tschechische Republik, sowie Japan und die USA - diese fünf Länder stellten in 2010 rund 80 Prozent der weltweiten Nachfrage nach Solarprodukten. Allein in Deutschland, Italien und der Tschechischen Republik wurden im Vorjahr PV-Module mit einer Leistung von 12,9 Gigawatt installiert, heißt es bei Solarbuzz.

Aber auch der Solarmarkt in Japan und den USA legte kräftig zu und wuchs um 101 bzw. um 96 Prozent. Insgesamt wurden im Jahr 2010 Solarzellen mit einer Leistung von 20,5 Gigawatt produziert, nach 9,86 Gigawatt im Jahr vorher. Die Dünnschichtproduktion trug dabei 13,5 Prozent der gesamten Produktion bei

Meldung gespeichert unter: Suntech Power Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...