Photon Dynamics sieht höhere Umsätze

Dienstag, 17. August 2004 13:13

Der amerikanische Display- und Softwarespezialist Photon Dynamics (Nasdaq: PHTN<PHTN.NAS>, WKN: 898108<PHY.FSE>) sieht im laufenden vierten Fiskalquartal höhere Umsätze als zunächst prognostiziert. So geht das Unternehmen für das am 30. September zu Ende gehende Quartal von einem Umsatz zwischen 50 und 53 Mio. Dollar aus. Zuvor prognostizierte die Gesellschaft nur Einnahmen von 43 bis 47 Mio. Dollar.

Die Bruttomargen werden allerdings leicht auf 38 bis 39 Prozent vom Umsatz sinken, nachdem Photon Dynamics im Vorquartal noch 46 Prozent vom Umsatz als Bruttogewinn verbuchen konnte. Hintergrund ist eine starke Nachfrage nach Reparatursysteme, wobei sich der Umsatz in diesem Segment verdoppeln soll.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...