Phoenix Solar schließt Solarprojekt in Singapur ab

Dienstag, 13. April 2010 12:29
Phoenix Solar

SULZEMOOS (IT-Times) - Die Phoenix Solar AG meldete heute die Fertigstellung eines Solarprojektes in Singapur. Dort war man für Applied Materials tätig.

Phoenix Solar errichtete für das US-Unternehmen eine 400kWp-Solaranlage auf dem Dach der Niederlassung in Singapur. Der Auftrag wurde dabei über das Tochterunternehmen Phoenix Solar Pte. Ltd. ausgeführt. Bei der nun fertig gestellten Photovoltaik-Anlage handele es sich nach Unternehmensangaben um die derzeit Größte in Singapur. (kat/rem)

Meldung gespeichert unter: Phoenix Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...