Personalrochade bei Lucent

Donnerstag, 16. November 2000 19:36

Lucent Technologies Inc. (NYSE: LU, WKN: 899868): Lucent Technologies, einer der führenden Anbieter von Telekommunikationsausrüstung hat am Donnerstag eine Umstrukturierung seiner Finanzabteilung auf der obersten Führungsebene angekündigt. Deborah Hopkins soll weiter Leiterin der Abteilung bleiben, allerdings wird Jim Lusk der neue Chef der Business Services.

Der neue Mann soll für eine Verbesserung des Finanzsystems und der damit verbundenen Prozesse sorgen, wie eine Sprecherin des Unternehmens mitteilte.

Zum stellvertretenden Geschäftsführer und Controller wurde Mark White ernannt. Er übernimmt damit den vorherigen Posten von Lusk. White war zuvor in der Planung und Analyse tätig.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...