Personalie: Vorstandsmitglied verlässt euromicron AG

Donnerstag, 25. Juni 2009 10:42
euromicron

(IT-Times) - Die euromicron AG gab das Ausscheiden von Dr. Edgar Bernardi aus dem Vorstand des Anbieters von Netzwerk- und Lichtwellenleitertechnologie bekannt. Die Niederlegung des Mandates erfolge zum 30. Juni 2009.

Als Grund für Bernadis Rücktritt führte euromicron dessen gesundheitliche Situation an. Bernardi verlasse daher auf eigenen Wunsch das Unternehmen. Bisher war Dr. Bernardi als Vorstand für Markt, Technik und Operations tätig und wird, soweit dies gesundheitlich möglich ist, auch weiterhin in einer beratenden Position zur Verfügung stehen. Dabei seien spezielle Beratungsaufgaben im nationalen und internationalen Bereich vorgesehen.

Meldung gespeichert unter: euromicron

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...