Personalie: Personalvorstand verlässt T-Mobile

Dienstag, 16. Dezember 2008 12:39
Deutsche Telekom

Wie die Deutsche Telekom gestern mitteilte, wird der T-Mobile Personalvorstand Lothar Alexander Harings zum 31. März 2009 sein Mandat niederlegen. Der entsprechende Beschluss wurde mit dem Aufsichtsrat der Deutschen Telekom abgesprochen.

Harings wolle sich, so das Unternehmen weiter, ab April 2009 einer neuen beruflichen Herausforderung stellen. Harings war sowohl für die internationalen Personalangelegenheiten von T-Mobile als auch für die der Deutschen Telekom AG verantwortlich. Ein Nachfolger für Harings wurde unterdessen noch nicht bekannt gegeben.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...