Personalie: Neuer Vorstandschef bei systaic

Montag, 9. August 2010 10:01
Systaic

DÜSSELDORF (IT-Times) - Die systaic AG hat von nun an einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Künftig lenkt Michael Viktor Kamp (62) die Geschicke des deutschen Solarunternehmens.

Kamp wurde mit sofortiger Wirkung zum Vorstandsvorsitzenden durch den Aufsichtsrat des Unternehmens ernannt. Dies ist indessen nicht die einzige personelle Veränderung bei systaic in der jüngeren Vergangenheit. Ende Juli wurde bekannt, dass Dr. Jörg Löffler sein Aufsichtsratsmandat bei der systaic AG niederlegt. Ein Nachfolger wurde seinerzeit bereits gerichtlich bestimmt. Löfflers Mandat übernimmt Stefan Arndt, Rechtsanwalt, Steuerberater und Fachanwalt für Steuerrecht in Köln und Düsseldorf. Der Grund für den Rücktritt seines Vorgängers liegt bei dem Verkauf der systaic-Tochtergesellschaft Webasto Solar GmbH an die Webasto AG. Eine weitere Personaländerung betraf die Amtsniederlegung von Udo Zimmer, der als Generalbevollmächtigter des Konzerns tätig war. (kat/röv/rem)

Meldung gespeichert unter: Systaic

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...