Personalie: Neuer CFO soll Hitachis Speichersparte profitabel machen

Dienstag, 18. September 2007 12:45

Die Hitachi Global Storage Technologies, ein Tochterunternehmen der Hitachi Ltd., das auf Speicherlösungen spezialisiert ist, hat nun einen neuen CFO. Auf diese Weise hofft das Unternehmen, ein regelmäßiges positives Ergebnis erzielen zu können.

Hitachi verfolgt bereits länger Pläne, die Speichersparte dauerhaft profitabel zu machen. Durch Steve Milligan, den neuen CFO, soll dieser Prozess nun vorangetrieben werden. Milligan war vor seinem Wechsel zu Hitachi als Vice President und CFO für die Western Digital Corp. tätig.

Meldung gespeichert unter: Hitachi

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...