Personalie: Facebooks Finanzchef verlässt das Unternehmen

Mittwoch, 20. Februar 2008 17:30
Microsoft Logo (2014)

Der Chief Revenue Officer von Facebook, Owen Van Natta, verlässt den Anbieter von Social Networking Diensten. Van Natta war mehr als zwei Jahre für Facebook tätig, vor seiner aktuellen Position bekleidete er das Amt des Chief Operating Officers bei Facebook.

Bei der im letzten Jahr getätigten Beteiligung von Microsoft an Facebook für 240 Mio. US-Dollar spielte Van Natta eine wichtige Rolle. Durch die Investition Microsofts wurde Facebook daraufhin mit 15 Mrd. Dollar bewertet. Van Natta sei, so eine Sprecherin von Facebook, an der Erstellung der Kerninfrastruktur des Dienstes beteiligt gewesen. Darüber hinaus habe er daran mitgewirkt, Kontakte zu Microsoft zu knüpfen. Ein Grund für den Rücktritt Van Nattas wurde unterdessen nicht genannt.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...