Personalie: Ericsson verstärkt internationales Management-Team

Montag, 18. Januar 2010 12:46
Ericsson Unternehmenslogo

STOCKHOLM (IT-Times) - Der schwedische Mobilfunkausrüster Ericsson AB (WKN: 850001) gab heute eine neue Besetzung für die Bereiche Global Services und CDMA Mobile Systems bekannt. Magnus Mandersson und Rima Qureshi werden heute ihre neuen Tätigkeitsbereiche antreten.

Magnus Mandersson übernimmt demnach die Unit Global Services des Unternehmens und wird für 40.000 Mitarbeiter verantwortlich sein. Rima Qureshi wird das im November letzten Jahres von Nortel erworbene CDMA und LTE-Geschäft leiten. Präsident und CEO von Ericsson, Hans Vestberg, sagte, er vertraue auf die Kompetenz und den weiten Erfahrungsschatz der neuen Manager.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...