Personalie: Direktor von BT Group wechselt zu LogicaCMG

Dienstag, 9. Oktober 2007 17:05

Der britische Anbieter von IT-Dienstleistungen gab heute bekannt, dass Andy Green, Director bei BT Group, nun als Chief Executive für LogicaCMG tätig werde. Green übernimmt den Posten von Martin Read, der das Unternehmen nach einer Gewinnwarnung im Mai dieses Jahres verließ.

Die Einstellung von Andy Green (52) ist dabei nicht die einzige Veränderung innerhalb des Boards in der letzten Zeit. July Didier Herrmann, Vorsitzender der Geschäftseinheiten in Frankreich, Deutschland und der Schweiz, kündigte ebenfalls und wurde von Patrick Guimbal ersetzt. Auch der Chairman Cor Stutterheim verließ LogicaCMG, wobei David Tyler seine Stelle übernahm. Andy Green werde die Stelle zum 1. Januar 2008 antreten, so das Unternehmen weiter.

Meldung gespeichert unter: Logica

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...